Die Beziehung zu Deinem Hund ist nicht einfach so da. Sie entsteht im Laufe der Zeit, sie wächst, sie verändert sich stetig, weil ihr Euch stetig verändert. Sie ist einzigartig, weil ihr einzigartig seid. Eine harmonische Beziehung ist wie ein Puzzle, bei dem sich alle Teile perfekt ineinander fügen:

kommunikation

Verstehst Du, was Dein Hund Dir sagen möchte? Versteht er Dich? Sprecht ihr die gleiche Sprache?

führung

Wer ist aktiv und wer passiv in eurer Beziehung? Bist Du die Leitfigur, die Dein Hund braucht?

bedürfnisse

Was sind Deine Erwartungen und Bedürfnisse? Was braucht Dein Hund? Findet ihr eine gemeinsame Ebene?

gesundheit

Hat Dein Hund gesundheitliche Baustellen? Gibt es einen Zusammenhang zu seinem Verhalten?

struktur

Welche Routinen bestimmen Euren Alltag? Welche davon helfen Euch, welche machen das Leben schwerer?

stärken & schwächen

Wo liegen eure Stärken und Schwächen? Was fällt euch leicht ? Welche Probleme tauchen immer wieder auf? 

ernährung

Ernährst Du Deinen Hund seinen Bedürfnissen entsprechend? Wie kann über die Ernährung der Gemütszustand beeinflusst werden?

auslastung

Lastest Du Deinen Hund körperlich und geistig aus? Macht ihr zu wenig oder zu viel? Habt ihr beide dabei Spaß? 

 besonderheiten

Was macht Dich besonders? Was Deinen Hund? Was macht eure einzigartige Verbindung aus? Wie könnt ihr das nutzen?

DU BIST HIER RICHTIG WENN

Du Dich und Deinen Hund besser kennenlernen möchtest

Du das Gefühl hast, dass Dein Hund etwas braucht, aber nicht weißt, was es ist

Du mit Deinem neuen vierbeinigen Familienmitglied von Anfang an alles richtig machen möchtest

Du Fragen zu allen Themen rund um Deinen Welpen hast

​Dein Hund nicht zur Ruhe kommt und immer auf dem Sprung zu sein scheint

Dein Hund Probleme mit dem Alleinsein hat

Dein Hund  ihm bekannte Kommandos immer wieder ignoriert, von denen Du weißt, dass er sie eigentlich versteht

Dein Hund Dir die kalte Schulter zeigt

Dein Hund gesundheitlich Probleme, wie z.B. Verdauungsstörungen hat

Dein Hund eifersüchtig auf einzelne Familienmitglieder oder Freunde ist, wenn er schnappt, sich dazwischen drängelt usw.

Dein Hund in deiner Abwesenheit die Einrichtung zerstört

Du einen Coach suchst, der die Einzigartigkeit von Dir und Deinem Hund liebt und damit arbeitet

Du das Gefühl hast, dass "Sitz", "Platz", "Bleib" einfach nicht alles ist

Du in manchen Situationen einfach nicht weißt, warum Dein Hund etwas tut und wie Du auf sein Verhalten reagieren sollst

sich Dein Hund anderen Hunden oder Menschen gegenüber aggressiv verhält, er Deinen Besuch anbellt und am Gartenzaun pöbelt

Dein Hund ängstlich und unsicher ist

Ich möchte mit Dir und Deinem Hund in die Tiefe gehen - zu den Wurzeln dessen was Euch miteinander verbindet. Hier liegt die Ursache der meisten Verhaltensprobleme unserer Hunde und hier auch die Lösung zu finden. Ich helfe Dir, Deinen Hund wirklich zu sehen - sein ureigenes Wesen, seine Bedürfnisse und Eigenheiten, seine Sorgen und Besonderheiten. Denn nur wer einander wahrhaftig sieht, kann einander wahrhaftig verstehen und eine harmonische Beziehung führen.

Schreib mir eine Nachricht und buche Deinen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch. Wir finden gemeinsam heraus, was ich für Dich und Deinen Hund tun kann. Das Gespräch findet als Videokonferenz per zoom statt.